Bericht Inter-Tech Mini ITX E-3002

0
7889
Inter-Tech-Mini-ITX-E-3002
Inter-Tech-Mini-ITX-E-3002

Da wir ein Gehäuse für unser Gigabyte GA-J1900N-D3V Mainboard gesucht haben und große Probleme  mit dem LC-Power LC-1340mi hatten, da hier die Kabel zu kurz sind um den Ein-Aus Schalter vom Mainboard anzustecken, haben wir uns für das Inter-Tech Mini ITX E-3002 entschieden.
Es liegt im Preis nur 4-5 Euro über dem LC-Power LC-1340mi und gehört so zu den billigsten Mini ITX PC Gehäuse.
Von der Ausstattung ist das Inter-Tech Mini ITX E-3002 dem LC-Power LC-1340mi weit überlegen.

Vorteile vom Inter-Tech Mini ITX E-3002 gegenüber dem LC-Power LC-1340mi

  • Lange Kabel – sind lange genug für jedes Mainbaord
  • Bessere Materialqualität
  • Bessere Verarbeitung
  • Frontklappe
  • SATA Daten – Frontanschluss
  • IDE Strom Frontanschluss
  • 2 Stück USB Frontanschlüsse
  • Man kann eine 2,5 Zoll oder eine 3,5 Zoll Festplatte verbauen

Am Blech, auf dem die PSU angeschraubt ist, sind 2 Öffnungen für 40mm Lüfter. Einer der beiden ist jedoch von der PSU verdeckt. Wer die PSU abschraubt, kann 2 40mm Lüfter verbauen.

Inter-Tech Mini ITX E-3002 und Gigabyte GA-J1900N-D3V Mainboard funktioniert nicht!

Leider funktioniert so wie auch das Netzteil LC-Power LC-1340mi auch das Netzteil (PSU) nicht mit dem Gigabyte GA-J1900N-D3V Mainboard. Auch dieses Netzteil braucht beim Einschalten zu lange und den Strom zu liefern. Aus diesem Grund schaltet das GA-J1900N-D3V Mainboard das Netzteil ständig ein und aus und fährt somit den PC nicht hoch.
Im Video zeigen wir das Verhalten des Gigabyte GA-J1900N-D3V Mainboard mit dem Inter-Tech Mini ITX E-3002 Gehäuse. Es ist ein ständiges klick – Geräusch zu hören und der PC startet nicht.

Somit entspricht die verbaute PICO PSU auch nicht dem ATX 12 Spezifikation 2.31 Standard und leider besteht das GA-J1900N-D3V Mainboard auf diesen Standard. Warum das GA-J1900N-D3V Mainboard das macht, können wir leider nicht nachvollziehen.

Wir haben auch andere Mainboards wie z.B. das Intel DQ67EP mit einer i5 2405S Intel CPU getestet. Für dieses System reicht die verbaute PICO PSU vom Inter-Tech Mini ITX E-3002, obwohl dieses System 4 mal so viel Strom benötigt wie das Gigabyte GA-J1900N-D3V.

Da soll noch mal einer die Welt und in diesem Fall Gigabyte verstehen. Eventuell ändert Gigabyte mit einem der nächsten BIOS Versionen diese Abschaltung.

Wir werden dieses Gehäuse trotzdem mit dem Gigabyte GA-J1900N-D3V verwenden. Wir haben die verbaute PICO PSU gegen eine andere ausgetauscht. (Diese haben wir in China für 16 Euro inkl. Versandkosten bestellt)

GA-J1900N-D3V – Restore AC Power Loss funktioniert nicht mit der eingebauten PiCO PSU und dem GA-J1900N-D3V!

Die Funktion, dass sich der Computer automatisch wieder einschaltet nach einem Stromausfall funktioniert ebenso nicht mit diesem Gehäuse, bzw. mit der verbauten PicoPSU.

Bilder vom Inter-Tech Mini ITX E-3002

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here