Start VMware Anleitung Installation Gastsystem auf VMware ESXi 4 Server

Anleitung Installation Gastsystem auf VMware ESXi 4 Server

0
1752

VMWareIn dieser kurzen Anleitung wird beschreiben wie man z.B. ein Linux Debian 5 32bit als Gastsystem auf dem VMware ESXi 4 Server.

Zur Installation haben wir uns das ISO Image der aktuellen Debian 5 Version aus dem Internet runter geladen.

Start der Installation:

Wir starten unsere Vmware Konsole den vSphere Client und verbinden uns mit dem ESXi Server.

Nun Klicken wir auf das Symbol für „Neue virtuelle Maschine

VMware-ESXi-Gast01

Hier lassen wir die Einstellung auf Typisch und klicken auf Weiter.

VMware-ESXi-Gast02

Im nächsten Bild vergeben wir der virtuellen Maschine einen beliebigen Namen.

VMware-ESXi-Gast03

Nun wählen wir den den Platz wo wir die virtuelle Maschine Speichern. In unserm Beispiel haben wir nur einen Datenspeicher zur Auswahl.

VMware-ESXi-Gast04

Im nächsten Fenster wählen wir nun den Type unserer neuen virtuellen Maschine aus. Nachdem wir ein Linux Debian 5 32bit installieren wählen wir genau diese Einstellungen aus.

VMware-ESXi-Gast05

Nun legen wir die Größe der Festplatte fest die unsere virtuelle Maschine bekommen soll. In diesem Beispiel geben wir dem Debian 10GB Speicher als Festplatte.

VMware-ESXi-Gast06

Nun aktivieren wir die Option bei: „Einstellungen der virtuellen Maschine vor Fertigstellung bearbeiten“ aus und klicken dann auf Fortfahren.

VMware-ESXi-Gast07

Nun erhöhen wir den Arbeitsspecher für unseren virtuellen Debian Computer etwas das wir für unsere zukünftige Anwendung etwas mehr Speicher benötigen. (je nach Bedarf festlegen)

VMware-ESXi-Gast08

Nun kontrollieren wir unter „Neues CD-/DVD laufwer“ ob bei Gerätetyp „Clientgerät“ aktiviert ist und klicken dann auf Beenden. (Wir haben diese Option gewählt, da wir das Debian ISO Image auf unserem PC liegen haben und nicht auf dem ESXi Server direkt).

VMware-ESXi-Gast09

Nun markieren wir links in der Liste unsre Debian Maschine und klicken dann oben auf den Button Konsole.

VMware-ESXi-Gast10

Nun sehen wir den Schwarzen Monitor unsere virtuellen Maschine. Die Maschine ist ausgeschaltet.

Nun schalten wir die Maschine ein. Dazu klicken wir auf den grünen Start Button.

VMware-ESXi-Gast11

Nun können wir das ISO Debian Image in das virtuelle CD Laufwerk unsere virtuellen Maschine einlegen. Dazu klicken wir auf das CD Symbol und wählen dann „Mit dem ISO-Image auf lokaler Festplatte verbinden“ aus. Nun wählen wir das ISO Image auf unsere Festplatte aus und öffnen es.

VMware-ESXi-Gast12

Nun müssen wir die virtuelle Debian Maschine neu starten. Dies machen wir über das Menü: VM – Gast – Strg+Alt+Entf senden.

VMware-ESXi-Gast13

Unser virtuelle Maschinen bootet nun neu und startet vom CD Laufwerk wo wir unsere Debain ISO Image Datei eingebunden haben.

VMware-ESXi-Gast14

Nun können wir unsere virtuelle Debian Maschine installieren wie einen normalen PC oder Server.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here