AMD ATI Radeon 2100 Treiber Windows 10

0
1746
AMD ATI Radeon 2100 Treiber Windows 10
AMD ATI Radeon 2100 Treiber Windows 10

Für viele Mainboard wie z. B. für das Foxconn A74ML 3.0 Mainboard, werden schon lange keine neuen Treiber erstellt. Die Hersteller lassen den Kunden leider hier im Stich.

Windows 10 meldet bei der Kompatibilitätsprüfung, dass alle Komponenten auf den Computer Windows 10 tauglich sind. Nach der Installation von Windows 10, findet das System aber keinen Treiber für die Grafikkarte. Bei diesem Beispiel, dem Foxconn A74ML 3.0 Mainboard ist der ATI Radeon 2100 Grafikchip verbaut. Selbst von ATI (AMD) gibt es für den ATI Radeon 2100 Grafikchip keine Treiber für Windows 10.

Lösung:

Den alten Windows 7 Treiber verwenden. Der Windows 7 Grafikkarten Treiber funktioniert auch auf Windows 10 in diesem Fall und es ist dadurch noch zu keinem Absturz gekommen.
Diesen Treiber muss man jedoch manuell auswählen.

  1. Grafikkarten – Treiber downloaden (am besten von der Mainboard Hersteller Seite). Dieser ist meistens im Chipset Treiber enthalten.
  2. Grafikkarten – Treiber entpacken.
  3. Im Gerätemanager auf die Grafikkarte klicken.
  4. Neuen Treiber installieren.
  5. Treiber manuell auswählen.
  6. Zum Verzeichnis navigieren, wo der Treiber für die Grafikkarte liegt.
  7. Karte auswählen.
  8. Installieren

Funktioniert soweit ohne Probleme.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT