Windows 2012R2 – Beim Starten der Sitzung „“ ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000022.

0
1725

Problem: in der Ereignisanzeige von Windows kommt jede Minute die Meldung:

Beim Starten der Sitzung „“ ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000022.

Hier die Detailansicht vom Fehler:

- <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
- <System>
  <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing" Guid="{B675EC37-BDB6-4648-BC92-F3FDC74D3CA2}" /> 
  <EventID>2</EventID> 
  <Version>0</Version> 
  <Level>2</Level> 
  <Task>2</Task> 
  <Opcode>12</Opcode> 
  <Keywords>0x8000000000000010</Keywords> 
  <TimeCreated SystemTime="2022-01-13T05:49:51.538075700Z" /> 
  <EventRecordID>96472</EventRecordID> 
  <Correlation /> 
  <Execution ProcessID="6956" ThreadID="3088" /> 
  <Channel>Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin</Channel> 
  <Computer>gi-srv-mgm2.giwog.wbh.at</Computer> 
  <Security UserID="S-1-5-19" /> 
  </System>
- <EventData>
  <Data Name="SessionName" /> 
  <Data Name="FileName" /> 
  <Data Name="ErrorCode">3221225506</Data> 
  <Data Name="LoggingMode">276824069</Data> 
  </EventData>
  </Event>
Kernel-EventTracing-02
Kernel-EventTracing-02

Ursache für den Fehler suchen:
Beim Starten der Sitzung „“ ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000022

 

 

Kernel-EventTracing02-Ursache

Im diesem Beispiel kann man sehen, dass SOPHOS den Fehler verursacht. Es muss nicht immer dieses Programm sein.
Man muss nur die ProcessID in der Ereignisanzeige mit den IDs im Taskmanager vergleichen um den Auslöser zu finden.

Hier bei dem SOPHOS Fehler handelt es sich um einen BUG von SOPHOS. Lt. Support Forum wird Windows Server 2012R2 nicht mehr voll unterstützt und der SOPHOS Service, der den Fehler verursacht, wird unter einem falschen Benutzer ausgeführt.

Lösung in diesem Fall:

Sophos-Bug - Löung
Sophos-Bug – Löung

Bei diesen beiden Dateien muss man unter Sicherheit den Benutzer „Lokaler Dienst“ hinzufügen und dem Konto Vollzugriff erteilen auf beide Dateien.
Der Fehler verschwindet sofort aus der Ereignisanzeige.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here