Unix Linux Benchmark Programm Installation auf Debian & CentOS byte-unixbench

5
1458

Das Programm byte-unixbench (A Unix benchmark suite) ist das Standardprogramm um die Leistung von Virtuellen Linux PC’s & Servern zu testen. Dieses Programm es speziell für Virtuelle Systeme. Seit vielen Jahren werden nun schon die diversen VPS mit diesem Tool getestet. So findet man im Internet sehr viele Vergleichsberichte da dieses Tool schon seit Jahren bei vielen VPS Webservern die Leistung ermittelt.

Beachten!

Dieser Benchmark gibt nicht nur eine Auskunft darüber, wie schnell die Hardware ist! Hier wird sowohl Hardware wie auch die Software miteinbezogen.

Mit verschiedenen Softwaremodulen können sehr unterschiedliche Resultate entstehen.

Die Installation unter Debian & Ubuntu funktioniert wie folgt:

Im ersten Schritt müssen wir die Vorraussetzungen für das Tool schaffen.

Dazu installieren wir folgende Softwarepakete:

apt-get install libx11-dev libgl1-mesa-dev libxext-dev perl perl-modules make gcc

(Anmerkung: Bei manchen Systemen funktioniert das nicht in einem Schritt. Dann muß man die Pakete einzeln installieren)

Danach laden wir das Programm byte-unixbench, dann entpacken und ausführen.

wget --no-check-certificate https://ww1.4hf.de/wp-content/uploads/2010/09/unixbench-5.1.2.tar.gz
tar xvf unixbench-5.1.2.tar.gz
cd unixbench-5.1.2
./Run

Wenn diese Version nicht funktioniert, dann die 5.1.3 starten

wget --no-check-certificate https://ww1.4hf.de/wp-content/uploads/2010/09/UnixBench5.1.3.tgz
tar xvf UnixBench5.1.3.tgz
cd UnixBench
./Run

Installation unter CentOS (6.5)

Vorraussetzungen für das Tool schaffen

yum install gcc gcc-c++ make libXext-devel
yum install libX11-devel mesa-libGL-devel perl-Time-HiRes wget

Nun das Tool downloaden und starten

cd /tmp
wget --no-check-certificate https://ww1.4hf.de/wp-content/uploads/2010/09/UnixBench5.1.3.tgz
tar xvf UnixBench5.1.3.tgz
cd UnixBench
./Run

Installation unter Fedora (19)

Vorraussetzungen für das Tool schaffen

yum install gcc gcc-c++ make libXext-devel
yum install libX11-devel mesa-libGL-devel perl-Time-HiRes wget tar perl

Nun das Tool downloaden und starten

cd /tmp
wget --no-check-certificate https://ww1.4hf.de/wp-content/uploads/2010/09/UnixBench5.1.3.tgz
tar xvf UnixBench5.1.3.tgz
cd UnixBench
./Run

Was, wenn nur ein CPU Kern getestet wird?

Manchmal findet UnixBench automatisch nicht alle CPU Kerne und testet dann nur einen.

Dies kann man dann manuell ändern.

Dieser Befehl testet zuerst eine CPU (Kern) und dann 4 Kerne.

5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT