MS SQL Server 2014 auf Windows 2019 Installation funktioniert nicht

0
2370

Offiziell wird MS SQL Server 2014 auf Windows 2019 lt. Microsoft unterstützt. Startet man jedoch das Setup Programm von MS SQL Server 2014 auf einem Windows Server 2019, so passiert nichts. Es kommt weder eine Fehlermeldung noch findet man eine Meldung in der Ereignisanzeige

Lösung SQL Server 2014 auf Windows 2019 Installation

Man muss vor dem SQL Server 2014 Setup Dot .net 3.5 installieren. Dies schlägt leider über den Server Manager – „Rollen und Features hinzufügen“ ebenfalls fehl. Man muss es über die PowerShell installieren. Das ist aber ein bekanntes Problem.

Installation .net 3.5 auf Windows Server 2019

Installationsmedium von Windows Server 2019 einlegen (in diesem Fall Laufwerk D:) und dann in PS diesen Befehl ausführen:

DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx3 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs 

Danach muss man den Server neu starten.

Jetzt kann man MS SQL Server 2014 auf Windows Server 2019 installieren. (Das Setup von MS SQL Server 2014 kann die benötigte Voraussetzung für die Installation von SQL 2014, .net Framework 3.5, nicht starten. Daher bricht die Installation ohne Meldung ab)

Vorheriger ArtikelHPE Agentless Management AMS WMI Problem Server 2019 100% CPU Last HP Server
Nächster ArtikelNetgear Switch Stack – Switch vom Stack austauschen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein