Acer Aspire M3641 PC mit kleinen Problemen -Bereicht

0
4877
Acer Aspire M3641 Mainboard
Acer Aspire M3641 Mainboard

Aktuell gibt es bei Amazon den Acer Aspire M3641 Desktop-PC mit Intel Core 2 Quad Q8200 2.3GHz, 3GB RAM, 320GB HDD, nVidia GeForce 9600GT und kostenlosem Windows 7 Update um 400 Euro.

Die Lieferung hat prompt funktioniert.

Nun aber gleich zu den Problemen:

PC angeschlossen und eingeschaltet. Aber leider kein Bild. Wenn man den PC an der nVidia GeForce 9600GT Grafikkarte  anschießt kommt kein Bild.

Nun haben wir die Schutzkappe der Onboard Grafikkarte abgemacht und hier unseren Monitor angeschlossen. Siehe da, der PC läuft mit Bild.

SATA Ports
SATA Ports

Wir haben nun den PC geöffnet um mal auf die Grafikkarte zu blicken (die im Übrigen ziemlich laut ist). Nach dem wir einmal auf die Grafikkarte gedrückt haben, konnten wir feststellen, daß diese nicht ganz im Slot steckte. (Grund dafür sind die beiden SATA Ports die genau unter der langen Grafikkarte liegen)

Nun haben wir wieder an der nVidia GeForce  Grafikkarte angesteckt und siehe da, wir hatten Bild.

Wenn wir nun den PC starten kommt immer wieder ein Bluescreen.

Nun haben wir die verbaute nVidia GeForce vom Mainboard abgesteckt und den Monitor wieder an der Onboard Grafikkarte angesteckt. Jetzt hat das System wieder gestartet.

Nun haben die Grafikkarte (Onbaord nVidia GeForce  6100) aus dem Gerätemanager gelöscht (inkl. Software gelöscht). Dann den PC ausgeschaltet und die nVidia GeForce 9600GT wieder eingebaut und an dieser den Monitor angeschlossen. Siehe da der PC startet ohne Probleme. Er findet auch gleich die neuen Treiber für die Grafikkarte und installiert sie.

Nach dem nächsten Neustart hat sich dann auch der Lüfter der Grafikkarte heruntergeregelt, so dass man sie nicht mehr hören kann.

Nun läuft der Schnäppchen – Desktop-PC von Acer ohne Probleme.

Bei der Bestellung auf der Amazon Webseite ist der Vorgang etwas verwirrend. Bei der beschreibung steht ein Preis von 399 Euro mit Gratis Windows 7 Update. Klicken sie hier um beides in den Warenkorb zu legen (PC mit Windows 7). Dann plötzlich kostet der PC mit Windows 7 über 500 Euro. Erst ganz zum Schluß wenn man auf abschicken klickt kommt erst wieder der richtige Preis. Schon etwas verwirrend.

Leider kommt auch das Windows 7 nicht gleich mit dem PC sondern es kommt nur ein Gutschein, (dieser aber auch nicht mit dem PC sondern extra) diesen kann man dann bei Acer einlösen. Ist auch sehr umständlich, da man wieder 2 Wochen auf das Windows 7 warten muß. Aber damit kann man leben wenn es nichts kostet.

Hier nun noch einige Fotos vom PC und ein Screenshot der Windows Vista Leistungsbewertung.

Acer Aspire M3641 Leistung
Acer Aspire M3641 Leistung
Acer-PC-Fotos01
Acer-PC-Fotos01
Acer-PC-Fotos02
Acer-PC-Fotos02
Acer-PC-Fotos03
Acer-PC-Fotos03
Acer-PC-Fotos04
Acer-PC-Fotos04
Acer-PC-Fotos05
Acer-PC-Fotos05
Acer-PC-Fotos06
Acer-PC-Fotos06
Acer-PC-Fotos07
Acer-PC-Fotos07
Acer-PC-Fotos08
Acer-PC-Fotos08
Acer-PC-Fotos09
Acer-PC-Fotos09

Acer-PC-Fotos10
Acer-PC-Fotos10

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here