Linux SME Server Installation auf VMware findet keine Festplatte

0
3440

Wenn man SME Server 7.4 auf VMware installieren möchte, so findet das Installationsprogramm von SME Server keine Festplatte zum Installieren.

SME Server findet die Festplatte nicht, weil bei der Erstellung einer neuen VMware Maschine mit Linux immer eine SCSI Festplatte installiert. SME Server hat für diese jedoch keinen Treiber.

Lösung: Die SCSI Festplatte löschen und eine neue Festplatte anlegen. Hier wählt man dann DIE Festplatte und nicht SCSI!! Nun wird die Festplatte bei der Installation gefunden.

(Was ist SME Server? SME ist ein freies kostenloses Linux Serversoftwarepaket mit den Funktionen: Dateiserver, Druckerserver, Webserver, Internetgateway, Email-Server, Faxserver, Telefonserver, VPN Server)

Vorheriger ArtikelWindows 7 findet keine Festplatte zum Installieren
Nächster ArtikelAcer Aspire M3641 PC mit kleinen Problemen -Bereicht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein