Windows 8 Passwort vergessen Passwort Windows 7 vergessen

7
2217

Windows 8Seit einigen Tagen ist nun das neue Windows 8 erhältlich in den Läden. In Windows 8 ist laut der Aussage von Microsoft alles neu geworden. Scheinbar oder Gott sei Dank doch nicht. Die Windows Paßwörter werden nach wie vor in der gleichen Systemdatei gespeichert wie früher.

Aus diesem Grund kann man auch nach wie vor das Paßwort mit dem Linux Tool  „NT Password & Registry Editor“ löschen und somit zurücksetzen.

Wir haben ja bereits eine Schritt für Schritt Anleitung zum löschen den Windows 7 Paßwortes sowie für Windows XP erstellt.

Die einzelnen Schritte zum zurücksetzen vom Windows 8 Paßwort bzw. das löschen vom Windows 8 Paßwort läuft absolut gleich ab wie bei Windows 7.

Aus diesem Grund kann man nach wie vor die Anleitung verwenden, die für Windows 7 ist.

Windows 7 Kennwort vergessen – Lösung

Wie man das Tool installiert bzw. wie man eine bootfähige CD erstellt oder wer es vom USB Stick machen will, wie man einen bootfähigen USB Stick erstellt hat sich ebenfalls  nicht geändert.

Anleitung BootCD erstellen

Anleitung USB Bootstick erstellen

Warum Microsoft so lieb war und den Ort oder das System wie und wo das Paßwort gespeichert wird nicht umgestellt hat im neuen Windows 8 ist schwer zu sagen. Aber vermutlich kennt Microsoft seine Kunden doch sehr gut und weiß deshalb, daß es  viele Kunden bzw. Menschen gibt die sehr oft ihr Paßwort vergessen und hat daher diese Türe nicht geschlossen.

Andererseits verwundert es aber doch, daß Microsoft dieses doch vorhandene Sicherheitsloch in Windows offen läßt. Verliert man z.B. sein Notebook oder es wird gestohlen, so kann der Finder sehr einfach mit dem Computer weiterarbeiten und auf alle Daten zugreifen. Aber das Windows Paßwort ist hier nicht wirklich maßgeblich da ohnehin jeder auf die Daten zugreifen kann solange die Festplatte nicht verschlüsselt ist.

Wenn die Festplatte verschlüsselt ist, so funktioniert auch dieses Tool nicht!

Neue Anleitung, funktioniert auch bei Windows 8.1 und Windows 8

7 KOMMENTARE

  1. Hallo,

    auf dem Win 8 Acer Aspire M5 Notebook meiner Freundin funktioniert das Kennwort plötzlich nicht mehr. Habe die Lösung auf meinem Win 7 Notebook getestet, alles hat wunderbar funktioniert.
    Auf dem Win 8 Notebook kann ich aber im 2. Schritt keine Festplatte auswählen. Die beiden Festplatten werden zwar angezeigt (HDD und SSD), aber bei „Candidate Windows partitions found“ steht dann nichts mehr.
    Gibt es eine Lösung für dieses Problem?

    mfg
    matze

  2. Es gibt 3 Möglichkeiten die man versuchen kann wenn die Festplatte nicht gefunden wird:
    Im Bios das SATA Laufwerk auf IDE umstellen und dann versuchen ob das Laufwerk angezeigt wird.
    Die Festplatte ausbauen und in einen älteren PC stecken und dort das Passwort ändern.
    Einen aktuellen Linuxtreiber für den HD SATA Controller suchen, auf den Stick kopieren und beim booten den Treiber manuell auswählen.
    Ich persönlich würde die Festplatte aber ausbauen und in einen älteren PC stecken. Ist ab einfachsten und schnellsten.

  3. 2 weiter Möglichkeiten die ich gerade getestet habe sind ander Linux Live Versionen bei welchen das Tool chntpw auch schon dabei ist. Diese besitzen neuere Treiber und sollten somit mit neuen Computern und Notebook besser zurecht kommen. Es sind: Die „SystemRescueCd“ und die „Parted Magic“ die in der Version 2013_08 noch frei erhältlich ist. Beide Systeme habe ich soeben mit Windows 8.1 64bit getestet. (30. Oktober 2013)
    Falls jemand ein Problem hat, einfach hier posten! Ich schreibe dann eine Anleitung falls nötig.

  4. Hallo, habe das Passwort unter Windows 8 deaktiviert , jetzt bring er ständig beim hochfahren die Meldung das die dll Datei für das Anmelde Konto m.s@……. fehlerhaft oder beschädigt ist wie kann ich das abstellen??
    Lg Micha

  5. Ist die Meldung auch, wenn du einen neuen Benutzer anlegst und dich dann mit diesem anmeldest?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT